50% Complete

GET MY BEST SELLING BOOK - FREE

Enter your details below to get instant access to [enter lead magnet name here]

We process your personal data as stated in our Privacy Policy. You may withdraw your consent at any time by clicking the unsubscribe link at the bottom of any of our emails.

Close

Wissenswertes über Hypnose

Häufig gestellte Fragen. 

Was genau ist Hypnose?

Hypnose oder Hypnosetherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren, mit dem gewünschte Veränderungen oft schon innerhalb kürzester Zeit erreicht werden können. 

Durch die Anwendung  verschiedener Hypnosetechniken rückt der kritische Verstand in den Hintergrund. Anschließend ist eine direkte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein möglich. Hier können dann alte und festgefahrene Überzeugungen aufgelöst und neue, hilfreiche Denkmuster etabliert werden. 

Übrigens: Hypnose unterstützt die gewünschten Veränderungsprozesse auf der unbewussten Ebene, sie ist jedoch keine Zauberei. Der eigene Wille und eine aktive Mitarbeit zur Veränderung müssen deshalb unbedingt vorhanden sein, um die gewünschte Veränderung zu erzielen. 

Funktioniert Hypnose auch bei mir?

Grundsätzlich ja, wenn Sie es möchten und zulassen. Die Freiwilligkeit ist die wichtigste Voraussetzung, denn niemand kann gegen seinen Willen hypnotisiert werden. 

Es gibt jedoch Krankheitsbilder, die nicht mit Hypnose behandelt werden sollten. Dazu zählen unter anderem Psychosen, Schizophrenie,  die Borderline-Persönlichkeitsstörung und andere schwere Persönlichkeitsstörungen. Auch bei akuter Suizidalität und in Fällen akuter Intoxikation ist von der Behandlung mit Hypnose abzuraten.

Mögliche Kontraindikationen sollten deshalb grundsätzlich vorab im Rahmen des Erstgespräches abgeklärt werden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Behandlung mit Hypnose für Sie geeignet ist, dürfen Sie sich gerne an uns wenden. Befinden Sie sich bereits bei einem Psychologen, Psychotherapeuten oder einem Arzt in Behandlung, so ist es ratsam, mit diesem vorab Rücksprache zu halten. 

Ist Hypnose gefährlich?

Die Behandlung mit Hypnose ist ein sehr sicheres und sanftes Verfahren. Während der Hypnose behalten Sie zu jeder Zeit die Kontrolle und bekommen alles mit. Sie sind weder willen- noch bewusstlos und plaudern auch keine Geheimnisse aus, die Sie nicht erzählen möchten.

Mit anderen Worten: Sie tun in der Hypnose nur das, was Sie auch außerhalb der Hypnose machen würden.

Ein "Steckenbleiben" in Hypnose ist übrigens nicht möglich. Sie werden aus jeder Hypnose am Sitzungsende wieder sanft zurückgeleitet und ins Tagesbewustsein gebracht. Doch selbst wenn dies nicht geschehen würde, könnten Sie jederzeit eigenständig Ihre Augen öffnen und entspannt und gestärkt unsere Praxis verlassen.

Wie fühlt sich Hypnose an?

Es gibt kein typisch hypnotisiertes Gefühl, denn Hypnose fühlt sich für jeden Menschen anders an. 

Sie können Hypnose am ehesten mit einem angenehm entspannten, vielleicht ein wenig schläfrigen Zustand vergleichen. So wie morgens direkt nach dem Aufwachen oder abends kurz vor dem Einschlafen. Während der Hypnose ist Ihr Unterbewusstsein sehr zugänglich, fokussiert und aufmerksam.

In der Regel bekommen Sie während der Behandlung jedes gesprochene Wort mit. Es gibt aber auch Menschen, die sehr tief in die Trance gehen und sich nach der Hypnose an wenig erinnern. Auch ein Wegdriften der bewussten Aufmerksamkeit oder ein scheinbares Einschlafen ist möglich. Das Unterbewusstsein ist jedoch auch in diesem Fall weiterhin sehr empfänglich und nimmt alles auf, was gesprochen wird. 

Wie wirksam ist Hypnose und kann ein Erfolg garantiert werden?

Die moderne Hypnose ist eine sehr sichere, natürliche und gesunde Methode, um innere Blockaden und Probleme zu lösen und positive Veränderungen innerhalb kürzester Zeit zu erreichen. 

Wir unterstützen Sie gerne dabei, genau die Veränderungsprozesse in Ihrem Unterbewusstsein in Gang zu setzen, die zu dem von Ihnen gewünschten Ergebnis führen. Den größten Einfluss auf Ihren Erfolg haben Sie jedoch selbst. Denn Ihre aktive Mitarbeit und Ihre Bereitschaft sich auf die Hypnose und den Veränderungsprozess einzulassen, sind für den gewünschten Erfolg unabdingbar. 

Hypnose ist keine Zauberei, auch wenn die Ergebnisse manchmal so unglaublich sind, dass sie diesen Eindruck erweckt. Tatsächlich steckt aber ein fruchtbares Zusammenwirken aller Beteiligten dahinter. 

Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie nicht sicher sind, ob die Hypnose Ihnen bei Ihrem Thema weiterhelfen kann. 

Wird die Behandlung von der Krankenkasse bezahlt?

Gesetzliche Krankenkassen beteiligen sich in der Regel nicht an den Kosten. Halten Sie diesbezüglich bitte direkt mit Ihrem Versicherer Rücksprache.

Eine private Behandlung bei uns in der Praxis bietet Ihnen jedoch auch einige unschätzbare Vorteile. 

So sind wir in der Lage Ihnen Termine ohne lange Wartezeiten anzubieten. Da wir wissen, dass wichtige und dringende Anliegen oft nicht warten können, vergeben wir auch Termine am Abend und am Wochenende. 

Bei uns erhalten Sie eine Behandlung, die auf Sie persönlich maßgeschneidert ist. 

Wir nehmen uns so viel Zeit für Sie, wie Sie selbst für die gewünschte Veränderung brauchen. Hierbei richten wir unser Beratungskonzept auf eine Kurzzeitberatung aus.  Somit handelt es sich meist um nur wenige Termine, wodurch die Kosten für Sie transparent und überschaubar bleiben. 

Woran erkenne ich einen seriösen Hypnosetherapeuten?

Hypnose ist absolute Vertrauenssache. Achten Sie daher bei der Wahl ihres Hypnosetherapeuten auf eine fundierte Ausbildung und auf Verbandsmitgliedschaften. 

Denn Verbandsmitglieder verpflichten sich zur Einhaltung bestimmter ehtischer Grundsätze, welche auf der Homepage des Verbands einsehbar sind. 

Wir haben eine fundierte Ausbildung in klinischer Hypnose, Hypnocoaching und Hypnotherapie am Institut Hypnovita in München absolviert und bilden uns stetig weiter.

Wir sind als aktive Mitglieder und im Deutschen Verband für Hypnose e.V. gelistet, deren ethischen Richtlinien Sie gerne hier nachlesen können. Desweiteren sind wir Mitglied im NGH, einem weitweiten Hypnoseverband. 

Übrigens: Heilversprechungen und Erfolgsgarantien seitens des Hypnosetherapeuten sollten Sie generell mit Vorsicht genießen. 

Simone Rau und Jens Spanntig GbR

Hahnengasse 11 | 89073 Ulm

info@mudita-mindcare.de

© Copyright Mudita MindCare. All Rights Reserved.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen